Ausbildung zum/r Heiler(in) Energetisches Heilen ist nicht in zwei Tagen erlernt. Wenn Sie so im Schnellverfahren diesen "Titel" bekommen wollen, dann bin ich die falsche Ansprechpartnerin für Sie. Energetisches Arbeiten bei mir erlernen bedeutet: fundiert, mit Sachverstand und auch mit Zeit. Hintergründe verstehen, üben, anwenden. Viel Praxis, wenig Theorie! Das ganze in Einzelarbeit oder Kleinstgruppen. Voraussetzung: Keine: energetisches Arbeiten kann jeder erlernen. Dennoch möchte ich Sie vorher kennen lernen, da ich mir vorbehalten, nicht jeden auszubilden. Schön wäre es, wenn Sie bereits ein Reikiseminar gemacht haben, das ist aber keine Voraussetzung! Ausbildung zum/r energetischen Heiler/in: Die Ausbildung besteht aus den 14 Bausteinen (siehe Leiste links) und der Prüfung. Einzelseminarbausteine 1 - 14 (siehe Spalte links) in Ihrem Tempo durchlaufen in Kleinstgruppen (max. 4 - 6 Personen, je nach Kurs) . Kosten: Seminar 1 - 12 = je 170,- € ; Seminar 13 = 190,00 €, Seminar 14: 60,- €, Prüfung: 110,00 €