Reiki Meister/Lehrer Seminare Nach Usui wurde der Meister und der Lehrergrad nicht getrennt. Sie erhalten bei mir beide in dem selben Seminar.                                             Der Meister/Lehrergrad ist die Krönung einer jeden Reiki Laufbahn! Voraussetzung: 2. Grad seit mindestens 3 Wochen, besser 3-6 Monate. Abgeschlossene und bearbeitete Reinigungsphase.Die Fähigkeit sich selber zu reflektieren und an der eigenen Persönlichkeit zu arbeiten.   Ausbildungsinhalte für Reiki Meister/Lehrer Seminare: - Erfahrungsaustausch - Grundsätze der Meisterarbeit - Verantwortung des Weges der Meisterschaft - Übergabe des Meistersymboles - Handhabung des Meistersymboles - Erklärung des Weiherituales - Nähere Informationen zur Gestaltung von eigenen Seminaren und Unterlagen - und weiteres...
Achtung: Hier gibt es eine andere Regelung bei Preisen ! Und zwar differiert bei diesem Reiki Grad der Preis für Neukunden und Kunden die bereits Reiki 1 + 2 bei mir absolviert haben. Das ist keine Schikane, sondern hängt damit zusammen, dass ich bei meinen Seminaren sehr viel zusätzliches Hintergrundwissen weiter gebe. Neukunden haben diese Dinge oft in Ihren Seminaren so nicht gehabt. Damit Ihr aber mit dem selben Ausbildungsstand abends mich verlasst, sind diese Seminare oft intensiver und auch zeitlich länger, da wir einiges nachholen müssen! Deswegen können Neukunden auch nicht an dem Meister/Lehrer Gruppenseminar teilnehmen, wählt bitte das Einzelseminar! Reiki Meister/Lehrer Einzelseminar: eintägig von 10:00 - ca. 18:00 Uhr Ausgleich: 390 Euro für Bestandskunden bzw. 500 Euro für Neukunden Reiki Meister/Lehrer Einzelseminar: zweitägig mit zusätzlicher Einweihung in das Weisheitssymbol und extra viel Infos! Je von 11:00 - ca. 17:00 Uhr Ausgleich: 550 Euro für Bestandskunden bzw. 700 Euro für Neukunden Termine: nach Absprache Reiki Meister/Lehrer Gruppenseminar: Tag 1: 11:00 - ca. 17:00 Uhr Tag 2: 11:00 - ca. 17:00 Uhr Ausgleich: 320 Euro Termine:  22. - 23. September 2018 und auf Anfrage
spirituelle + therapeutische Ausbildungen